Adventsreise in die Ostseemetropole Danzig

Dr. Arnold Bartetzky

Die ehemalige Hansestadt Danzig lockt mit Kunstschätzen und einem malerischem Stadtbild. Daher steht der Besuch des Nationalmuseums, wo Meisterwerke wie Hans Memlings „Das jüngste Gericht“ bewundert werden können auch neben einem Ausflug ins Seebad Zoppot. Ein gemütlicher Spaziergang über den Weihnachtsmarkt am feierlich erleuchteten Kohlemarkt ist selbstverständlich auch Teil des Programms.

Preis: Nähere Informationen auf der Geschäftsstelle,  Anmeldefrist: 31.08.2017