AUSGEBUCHT – Art Goes Underground

Kulturspur meets Kunstspäti

AUSGEBUCHT

***

Liebe Kunstfreunde,
wir freuen uns über euer reges Interesse an der Kulturspur! Aufgrund der hohen Nachfrage mussten wir die Anmeldung vorzeitig schließen.

Die Plätze und Wartelistenplätze werden am 13.01. per Mail bekannt gegeben.
Hinweis: Der Kunstspäti kann selbstverständlich auch unabhängig von der Kulturspur besucht werden.

***

Auch bekannt unter dem Namen „Die Kathedrale“ stellt die U-Bahn Haltestelle Heumarkt einen der zentralen Knotenpunkte für den gesamten öffentlichen Nahverkehr in Köln dar. Mit ihrer imposanten Halle und ihrem markanten kuppelartigen Dach birgt die Haltestelle ein spannendes architektonisches Konzept, welches wir bei unserer Kulturspur im Januar gemeinsam näher ergründen werden. Der Architekt Dr. Coersmeier wird uns persönlich durch die bis zu 23 Meter tiefe Haltestelle führen, uns mehr zur Bauweise und der Bedeutung dieser Station erzählen und uns so einen exklusiven Einblick in den gestalterischen Prozess gewähren.

Aber auch die Kunst darf nicht fehlen und diese fährt bei unserer Kulturspur als „Ghosttrain“ ein. Hinter diesem Titel verbirgt sich eine äußerst flüchtige Installation vom Grazer Künstler Werner Reiterer (*1964), welche einen einfahrenden Zug simuliert. Das Werk verhandelt die Thematik der kollektiven Mobilität in unserer Gesellschaft und verwandelt die Station im Untergrund für einen Moment in etwas Neues, beinnahe Surreales. Lässt sich die Installation normalerweise nur gegen Abend in unregelmäßigen Zeitabständen besichtigen, bekommen wir einen exklusiven Einblick, der uns in Anbindung an die architektonische Führung von Dr. Coersmeier den öffentlichen Raum neu erfahren lässt.

Abgerundet wird unsere Kulturspur dann mit freiem Eintritt zum Kunstspäti „Durch den Abend mit Pop, Minimal und Conceptual Art“ im Museum Ludwig – exklusiv für euch Kulturspur-Teilnehmer*innen! Dort erwarten euch weitere spannende Führungen durch das Haus und ihr könnt den Abend bei einem Drink an der Kunstspäti-Bar ausklingen lassen.

Foto: Christian Weeke in Zusammenarbeit mit Anna Leonard.

jungekunstfreunde

Ein Spaziergang durch die Kunst
Teil 1

01.08.2020

jungekunstfreunde

Ein Spaziergang durch die Kunst
Teil 2

01.08.2020

jungekunstfreunde

Ein Spaziergang durch die Kunst
Teil 3

01.08.2020

jungekunstfreunde

Ein Spaziergang durch die Kunst
Teil 4

01.08.2020