Der Samsonmeister und seine Zeit

Exkursion ins Museum Schnütgen

Exkursion mit Dr. Hanna Peter-Raupp

 

Im Zentrum der Kabinettausstellung des Museum Schnütgen steht die namengebende Skulptur des Samson aus Maria Laach, die zuletzt 1977 öffentlich gezeigt worden ist. Nach diesem Hauptwerk der rheinischen Skulptur des 13. Jahrhunderts wird der Meister benannt, aus dessen Werkstatt und Umkreis hervorragende figürliche und ornamentale Steinbildwerke stammen. Unter dem Titel „Menschen, Teufel und Drachen“ ist diese kleine, aber faszinierende Ausstellung angekündigt worden.
Preis: 15 € p. P. (Eintritt & Führung). Bei Interesse bitte schriftlich anmelden.