Hittorff in Paris, Schinkel in Köln

Volker Zander

Stadtspaziergang in Köln

Der in Köln geborene Architekt Jacob Ignaz Hittorff (1792-1867) hat mit der Place de la Concorde das Bild von Paris als Stadt des 19. Jahrhunderts geprägt. Zur gleichen Zeit veränderte der preußische Architekt Karl Friedrich Schinkel (1861-1841) das Gesicht der Stadt Köln. Beide Architekten kannten sich gut. Der Stadtspaziergang mit Volker Zander, Musiker, Stadtplaner und Co-Kurator der Ausstellung „Paris erwacht!“ führt auf kürzestem Weg aus dem Museum auf die öffentlichen Plätze unserer Stadt.
Preis: 15 EUR p. P. (Führung). Bei Interesse bitte schriftlich anmelden.

Reisen + Exkursionen

Documenta (14) in Kassel
Dr. Peter Lodermeyer

06.07. –
07.07.2017

Reisen + Exkursionen

London für Enthusiasten
Dr. Uwe Westfehling

03.08. –
06.08.2017