„Odilion Redon“ und der Skulpturengarten des Kröller-Müller Museums

Exkursion ins Kröller-Müller Museum

Der französische Symbolist Redon, dessen Bild „Drachenreiter“ im WRM zu bewundern ist, ließ seine Liebe zu Musik und Literatur in seine Bildwerke einfließen. Seine Affinität zur Literatur lässt sich auch in seiner Tätigkeit als Illustrator ablesen. In den circa 100 Werken der Ausstellung lassen sich diese Bezüge, ebenso wie der Einfluss von Wagners Musik auf das Werk Redons nachvollziehen.
In einem zweiten Teil widmen wir uns der Anlage des Museums selbst und erkunden in einer Führung den wunderschönen Skulpturengarten.

Preis: 105 EUR p. P. (Fahrt, Eintritt & Führungen). Bei Interesse bitte schriftlich anmelden.