Painting Movies

Suspiria

Keine Anmeldung erforderlich. Kartenreservierung möglich unter: Tel. 0221 / 12 21 12 (Kinokasse)

Suspiria ist ein Horrorfilm des italienischen Regisseurs Dario Argento aus dem Jahre 1977 und handelt von der jungen Balletttänzerin Suzy Banyon, die bereits in ihrer ersten Nacht im deutschen Freiburg eines mysteriösen Todes stirbt.

Mit unserem Gastreferenten Dr. Nils Bothmann (Journalist), wollen wir die zum Teil ungewohnten, aber doch künstlerisch anmutenden Bilder auf uns wirken lassen und im Anschluss über die Entwicklung des Horrorgenres im Film diskutieren. Wer danach noch nicht genug hat vom „größten Nervenschocker, seit es Kino gibt!“ (Zitat Trailer), kann sich dann zu Hause das Remake mit Tilda Swinton aus dem Jahr 2018 ansehen …

 

Weitere Painting Movies Termine:

18. Februar – Eva Hesse; Marcie Begleiter, 2016

18. März – Twin Peaks – Lecture; David Lynch 1991 / 2017

Immer um 19.30 h

Die Filmreihe Painting Movies, eine Kooperation von jungekunstfreunde, job&kunstfreunde und dem Filmkunstkino Filmpalette, befasst sich mit dem Spannungsfeld Kunst/Malerei/Fotografie im Film. Zu jedem Film laden wir eine/n ExpertIn ein, der/die uns vor dem Screening eine kurze inhaltliche Einführung gibt und danach für eine Diskussion über das Gesehene zur Verfügung steht.

jungeinitiative

Kunstspäti
Wir * Glauben * Kunst

27.06.2019

jungeinitiative

Wo ist die Kunst in deinem Leben?
Schreib uns

04.02. –
30.09.2019