Rubens. Was nicht passt, wird passend gemacht

Kunst+Kind. LEIDER AUSGEBUCHT!

Diese Veranstaltung ist leider ausgebucht, eine Anmeldung zum jetzigen Zeitpunkt nicht mehr möglich. Die Zu- und Absage-Mails werden ca. eine Woche vor der Veranstaltung versendet (Bitte auch im Spam nachschauen).

mit Iris Schaefer (Leiterin der Abteilung Kunsttechnologie und Restaurierung im Wallraf)

Wir schauen diesmal ganz genau hin, denn die  Jahrhunderte sind nicht spurlos an den Gemälden vorbeigegangen. Seien es Transporte, der jeweilige Zeitgeschmack oder schlicht der fehlende Platz, es wurde gerollt, geknickt, übermalt und gestückelt. Was davon ist heute noch zu erkennen, welche Geschichten können wir an den Bildern ablesen und wie geht die Restaurierung behutsam damit um? Spannende Einblicke in Stoff und Materie erwarten euch!

 

KUNST+ KIND bietet jungen Eltern mit Babys im ersten Lebensjahr die Gelegenheit an jedem 1. und 3. Mittwoch im Monat um 11:00 Uhr den Babyalltag für 45 Minuten hinter sich zu lassen! In themenbezogenen Museumsführungen stellen Kunstkenner abwechselnd die Highlights des Museum Ludwig und des Wallraf-Richartz-Museums vor. Das Beste daran: Das Baby ist einfach mit dabei! Im Anschluss besteht die Möglichkeit sich bei einem Kaffee über das Erlebte auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Besonders kunsthungrige Eltern können anschliessend mit ihrem Tagesticket das Museum weiter erkunden.

KUNST+KIND wird gefördert durch die QSC AG!