Jeremy Deller – Künstlergespräch & Filmprogramm

Jeremy Deller, Dr. Yilmaz Dziewior, Volker Zander

Gespräch (engl.) und Filmabend in der Reihe „KunstBewusst“. Gemeinsam veranstaltet mit der Fritz Thyssen Stiftung und der Klangkunst Ausstellung Brückenmusik#23.
Ort: Kino im Museum Ludwig, Südeingang

Der britische Künstler Jeremy Deller wird im Gespräch mit Yilmaz Dziewior, Direktor des Museum Ludwig, und Volker Zander, Kurator der BRÜCKENMUSIK 23, einige seiner neueren Projekte und besonders die Hintergründe seiner Filmarbeiten erläutern. Im Anschluss an das Gespräch präsentiert Jeremy Deller eine Auswahl von Kurzfilmen, seinen Dokumentarfilm „Our Hobby is Depeche Mode“ (Jeremy Deller und Nick Abrahams, UK, 2006) und einen seiner Lieblingsfilme, den Konzertfilm „Can“ (Peter Przygodda, D, 1973) der das berühmte 1972er „Free Concert“ der Kölner Krautrockgruppe Can in der Kölner Sporthalle dokumentiert.
Jeremy Deller ist ein britischer Künstler, er bekam 2004 den Turner Prize verliehen und vertrat Großbritannien 2013 auf der 55. Venedig Biennale.

Oops, Es wurde kein Inhalt gefunden!