VideoGameArt

Medienkunst von und mit Thomas Hawranke

Thomas Hawranke, Ph.D. ist Medienkünstler und künstlerisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter für Transmedialen Raum und Installation an der Kunsthochschule für Medien Köln und hat zur künstlerischen Forschung in Computerspielen promoviert.
In seinen Arbeiten untersucht er das Spannungsfeld von Technologie und Gesellschaft und die damit verbundenen Wirkungsweisen.

Wir besuchen ihn an der KHM und lernen seine Arbeitsweise und einige seiner Videoarbeiten kennen, in denen er zum Teil Fragmente aus Computerspielen entnimmt und zu völlig neuen Anordnungen zusammenfügt. Darüber hinaus erhalten wir einen Einblick ins Modding und die Game-Art.
Kommt mit uns – wir freuen uns auf euch!

Bild: (c) Thomas Hawranke, Grand Ape Town 2017.