Von A wie Andersen bis Z wie Zukunft. Ein- und Ansichten zum Arbeitsfeld einer graphischen Sammlung und ihren Perspektiven

Dr. Anne Buschhoff

Willkommens-Vortrag der neuen Kuratorin der Graphischen Sammlung im Wallraf..
Ort: Stiftersaal im Wallraf

Am 1. März wird Anne Buschhoff die Nachfolge von Thomas Ketelsen in der Graphischen Sammlung des Wallraf-Richartz-Museums antreten. Seit 2002 ist sie als Kustodin des Kupferstichkabinetts der Kunsthalle Bremen tätig gewesen. Ausgehend von ihrem jüngsten Bremer Ausstellungsprojekt „Hans Christian Andersen. Poet mit Feder und Schere“ wird sie in ihrem Antrittsvortrag Einblicke in ihre Ausstellungs- und Forschungsarbeit der letzten Jahre geben und der grundsätzlichen Frage nachgehen, wie sich eine graphische Sammlung mit ihren spezifischen Stärken im heutigen Museumswesen lebendig positionieren kann.
Anne Buschhoff ist die neue Leiterin der Graphischen Sammlung des Wallraf.