Kulturspur — Spezial.

Photoszene Köln

Unsere September-Kulturspur setzt diesmal das Augenmerk auf Fotografie und findet im Rahmen vom Photoszene-Festival in Köln statt. Gemeinsam entdecken wie drei Ausstellungsstandorte in Ehrenfeld.

Wir beginnen bei der Ausstellungshalle von ARTRMX. Artrmx zeigt die Ausstellung „Self Reflection – Wer bist Du!“, in der ca. 20 Künstler*innen vertreten sind. Zu sehen sind Fotografien, die sich mit dem Thema Identität auseinandersetzen.
Weiter geht es zum Offspace POST TYLER, wo uns die Künstlerin Sophia Uckmann empfangen und mehr über ihre Ausstellung „Time as a tool – Inquiries in abstract photography“ erzählen wird. Ihre abstrakte Fotografie stellt die Materialität des Fotografischen in den Fokus.
Als Abschluss steht die RUFFFACTORY auf unserem Programm. Hier zeigen Studierende der Folkwang Universität der Künste Essen ihre Arbeiten. Anschließend runden wir um 20.30 Uhr unsere Kulturspur mit einem von job&kunstfreunde mitorganisierten Couchgespräch ab. Danach lassen wir den Abend bei einem gemütlichen Glas Wein ausklingen.

Die Teilnahmebestätigung erhaltet ihr ca. eine Woche vor der Veranstaltung.

Mehr Infos rund um das Photoszene-Festival in Köln erhaltet ihr unter:  https://www.photoszene.de